“Casambi smart-Lounge” von Arditi und nmd eröffnet

In einer spannenden Zusammenarbeit mit dem Unternehmen nmd-Licht am Bau hat die Arditi GmbH eine einzigartige “Casambi smart-Lounge” in Dresden eingerichtet, die in den Räumlichkeiten von nmd zu finden ist. Die Eröffnung der Lounge fand im Rahmen einer Kundenveranstaltung statt und lockte zahlreiche Besucher an. In entspannter Atmosphäre konnten sie mehr als 70 verschiedene Casambi-fähige Produkte in Aktion erleben und die vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten der Casambi-App erkunden.

(Bild: Nmd Licht am Bau)

Die Casambi-Lounge von Arditi bei nmd in Dresden dient als Veranstaltungsort für Informationsveranstaltungen, Seminare, Schulungen, Produktvorstellungen und Events rund um das Thema Casambi-Lichtsteuerung und -Sensorik. Darüber hinaus ist die Arditi GmbH nun auch berechtigt, 4C-Prüfungen in Dresden durchzuführen.

Im Ausstellungsraum werden auch weitere Themen wie Beschattung (über Rollo- und Markisensteuerung) präsentiert. Dort können Besucher die Highlights wie die Arca-Bedienfelder Eco und Up sowie den Casambi-Award-Gewinner 2023, LePuk den innovativen Touch Dimmer von Arditi (LEDIM), in Aktion erleben. Zusätzlich zur “smart-Lounge” gibt es einen voll ausgestatteten Seminarraum, der Platz für bis zu 25 Teilnehmer bietet.

LEPUK – CASAMBI Fernbedienung mit Touch-Dim

Die Räumlichkeiten der Casambi-Lounge stehen auch anderen Unternehmen zur Verfügung, um die Casambi-Welt interessierten Nutzern zu erklären und ihre Produkte in passender Atmosphäre vorzustellen. Es sind auch informative Abendveranstaltungen geplant, um den Austausch und die Wissensvermittlung zu fördern.

Die Eröffnung der Casambi “smart-Lounge” von Arditi und nmd in Dresden markiert einen wichtigen Meilenstein für die Casambi-Community. Mit diesem innovativen Raum für Schulungen, Produktpräsentationen und Veranstaltungen wird die faszinierende Welt der Casambi-Lichtsteuerung für Interessierte noch zugänglicher und erlebbarer gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × 3 =